Corona_Hans H. Rhyner

Ayurveda geht seit ein paar Tausend Jahre davon aus, dass immunisierende Massnahmen der gefährdeten oder geschwächten Organe der beste Schutz gegen externe Faktoren wie Viren, Bakterien, Pilze, etc. sind. Kontakte zu vermeiden gehört grundsätzlich auch dazu. In Kombination bieten sie den bestmöglichen Schutz. Dass die langen Lieferketten immer mit Risiken verbunden sind und wir bei einem Notstand nicht auf Hilfe aus Indien zählen können, war mir schon immer klar. Darum haben wir von AYURVEDA RHYNER schon vor zwanzig Jahren damit begonnen, Ayurveda-Produkte in Europa herzustellen. So können wir auch in Zeiten wie Heute unsere Klienten mit unseren Produkten beliefern.

 

Tipps zur Immunstärkung der Atemorgane und bei Fieber

-  Fieber jeder Art beeinträchtigt den Stoffwechsel und produziert Ama (Schlackenstoffe). Deshalb sollten Sie Fasten oder auf leichte, warme Ernährung umstellen. Trinken Sie über den Tag verteilt mindestens 2 Liter warmes, abgekochtes Wasser.

-  Die Atemwege müssen gestärkt werden. Ein bewährtes Mittel ist Chyavanprash. Konsumieren Sie 2 bis 3 x am Tag 1 Teelöffel vor oder zwischen dem Essen - für Kinder die Hälfte.

 

Kräuter

-  Basilikum, Salbei, Thymian. Süssholz und Rosmarin als Tee und Gewürz schützen die Atemorgane und helfen auch bei milden Symptomen wie Heiserkeit, trockenem Husten und lösen Schleim.

-  Desinfizieren Sie Ihre Wohnräume täglich mit natürlichem Räucherwerk (nicht Räucherstäbchen) wie unseren Ayurveda Rhyner Räuchermischungen.

-  Gurgeln mit Bio Gandhusha Thaila schütz die Hals-Organe effektiv vor Infektion.

 

Heilmittel

Bei stärkeren Beschwerden helfen unsere Hausspezialitäten (Heilmittel)-

Pranatone und Immutone oder Tinospora cordifolia (Guduci).

Wenn Sie diese nicht bereits von uns verschrieben bekommen haben, dann kontaktieren Sie uns.

 

Yoga

-  Der brüllende Löwe (Shimhasana) ist die ideale Yoga-Atemübung nicht zur Stärkung

aller Atemorgane, sondern beseitigt die Dosha aus den Lungen.

1.     Setzen Sie sich auf die Fersen oder aufrecht auf einen Stuhl und legen Sie die Hände in den Schoß. 

2.     Lehnen Sie sich etwas nach hinten und holen Sie tief Luft, wirklich tief Luft, bis Ihre Lungen komplett angefüllt sind. 

3.     Bereiten Sie sich auf das Ausatmen vor. Atmen Sie hörbar durch den Mund aus; es sollte sich anhören wie das Fauchen einer riesigen Raubkatze.

4.     Lehnen Sie sich dabei ganz nach vorn, strecken Sie die Zunge so weit wie möglich heraus und reißen Sie die Augen weit auf. Kommen Sie zurück und atmen Sie ein. Verbleiben Sie für eine 1⁄2 Minute in der aufrechten Stellung, atmen Sie normal, halten Sie die Augen geschlossen und entspannen Sie alle Muskeln, vor allem die des Gesichts. Wiederholen Sie diese Übung 3- bis 7-mal.

In der ruhigen Phase können Sie beobachten, wie Hals, Lungen und Kopf-Organe wunderbar durchblutet werden. 


Kundengeschenk

Anti Corona-Globuli - GRATIS

Bei allen Bestellungen legen wir zur Zeit GRATIS  je 1 x Anti Corona Globuli ins Paket. 

Wenn Kunden nur die Anti Corona Globuli GRATIS erhalten wollen, ist das möglich, Sie zahlen dann jeweils nur die Versandkosten. 

Sie finden die Anti Corona Globuli in unseren Shop´s. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0